Kundenbetreuer in Außendienst
Unterwegs für Sie

Im Jahre 1992 entwickelten wir einmalig in unserer Branche das VOMBERG-ADM (Außendienstmitarbeiter) -System. Wir schufen damit Grundlagen für ein neues Denken im Außen-dienst. Seit dieser Zeit passen wir das System den Entwicklungen im Markt an. Was verändert sich? Früher war es Aufgabe der Vertreter Aufträge zu holen. Diese kommen heute zum Großteil über Telefon, Fax und auch immer mehr über das Internet. Deshalb liegt die Hauptaufgabe der Außendienst-mitarbeiter heute in folgenden Bereichen:

Grundlagen des VOMBERG ADM-System:
Kundenzufriedenheit: Geschäfte werden zwischen Menschen getätigt, nicht zwischen Datenbanken, Hardware und Software. Damit Sie zufrieden sind, haben unsere Kundenbetreuer die Aufgabe, Probleme zu lösen, und sich für Ihre Wünsche und Vorstellungen, was Produkte, Lieferzeiten und Informationen angeht, einzusetzen. Zuverlässigkeit: Sie werden jede Woche am gleichen Tag, zur gleichen Zeit besucht.

Informiertheit: Informationssammlung am Markt über Verarbeitungstechniken, Produkte, Marktentwicklung. Teilnahme an regelmäßigen Produktschulungen, Werksbesichtigungen und Informationsauswertungen. Perfekter Umgang mit dem Internet um vor Ort für Kunden schnell Informationen zu bekommen.

Engagement: Mitsprache bei Entscheidungen in regelmäßigen Produktkonferenzen und Kundenbetreuerseminaren. Damit kann Vomberg für Sie immer das richtige Sortiment in der gewünschten Zeit zum richtigen Preis bieten. Ein Anspruch, der täglich neu beginnt und nie enden wird.

Verantwortungsbewußtsein: Ihr Kundenbetreuer besitzt eine uneingeschränkte Begeisterung für seine Aufgabe, die komplette Vertretungsbefugniss für unser Haus und unser vollstes Vertrauen. Somit haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner.